Montag, 12.04.2021 | Deutsch | English
Der Freitag in Misano

Der Freitag in Misano

22. Mai 2015Misano - Regen, Regen, Regen – ja, seit heute Nacht 1 Uhr regnet es am Misano World Circuit an der italienischen Adria ununterbrochen durch. Dabei ist „Regen“ eher eine Untertreibung, es gießt tatsächlich in Strömen. Der kräftige Wind peitscht zudem das Wasser regelrecht durchs Paddock, Gummistiefel gehören zu den gefragtesten Accessoires.
Warum gehörte das Rennwochenende in Misano Adriatico noch zu beliebtesten in der FIA European Truck Racing Championship – ja wegen des Urlaubsfeelings und dem schönen Wetter.
Bis gestern herrschte hier tatsächlich auch noch bestes Strandwetter, das hatten die Teams, die schon früher hier waren, denn auch weidlich ausgenutzt. Andere Teams, die noch in die heimischen Werkstätten zurückgefahren oder aber gar nicht in Spielberg gewesen waren und erst jetzt durch Österreich nach Italien gefahren sind, waren schon gestern vom Wetterumsturz überrascht worden und hatten wegen Schneefalls gesperrte Straßen erlebt.
Alle gemeldeten RaceTtucks sind aber mittlerweile im Paddock eingetroffen, auch der tankpool24-Mercedes von Roland Rehfeld. Den Berliner hatte es ja in Spielberg schon im zweiten Rennen mit einem Motorschaden erwischt. Die Maschine wurde noch an Ort und Stelle in einer Gemeinschaftsaktion mit dem Buggyra-Kran ausgebaut, vorab schon in die Werkstatt nach Schwaben gebracht, der „entkernte“ RaceTruck kam dann per Rennauflieger hinterher. Der reparierte Motor wurde wieder eingebaut, und jetzt hoffen nicht nur Rehfeld und das tankpool24-Team, sondern auch Mercedes Italien, dass diesmal beide Mercedes-RaceTrucks das Wochenende unbeschadet überstehen.
Denn Mercedes hat nicht nur ein riesiges VIP-Zelt aufgebaut und große Ausstellungsflächen belegt, das tankpool24-Team hat auch gleich neben dem Mercedes-Zelt Station bezogen.
Ebenso wurde das Iveco Team Schwabentruck zusammen mit Iveco an ganz exponierter Stelle gleich neben dem VIP-Zelt der Italiener platziert.

Impressionen:

Der Freitag in Misano
Der Freitag in Misano