Sonntag, 20.05.2018 | Deutsch | English
Robineau ist der große Gewinner in Le Castellet

Le Castellet - Bei weiterhin meist strahlendem Sonnenschein und Temperaturen nahe der 25-Grad-Marke ging es in den zweiten Tag des Saisonauftakts des Championats de France Camions in Le Castellet. Zwar liegt die Traditionsrennstrecke Paul Ricard nur wenige Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt, aber auch immerhin fast 500 Meter hoch – und hier kann das Wetter ganz schnell umschlagen. Rundherum zogen auch immer wieder – zum Teil pechschwarze – Wolken auf, doch mit den Truckracern und den insgesamt 39.500 Zuschauern meinte es Petrus ausgesprochen gut...

 Weiter lesen

Robineau startet mit zwei Siegen in die französische Saison

Robineau startet mit zwei Siegen in die französische Saison

In den letzten Jahren waren die nationalen Truckrennen in Frankreich – sobald Anthony Janiec am Start war – häufig eine Einmannshow, so überlegen war der Lion-Pilot mit seinem MAN. Dass er dennoch nicht Abonnementsmeister wurde, lag an seinem gleichzeitigen Engagement in der FIA European Truck Racing Championship, wodurch sich immer mal wieder einige Rennen überschnitten, und er dann auf die französischen Rennen verzichten musste.
Im letzten Jahr konzentrierte man sich bei Lion Truck Racing ganz auf die Französische Meisterschaft, und prompt holte sich Janiec auch den Titel.
Wer nun aber geglaubt hatte, auch in dieser Saison sei die Meisterschaft für den MAN-Piloten erneut ein Selbstläufer, musste sich schon beim Saisonauftakt eines Besseren belehren lassen...

Weiter lesen

Saisonauftakt des Championat de France Camions in Le Castellet

Saisonauftakt des Championat de France Camions in Le Castellet

Auf der traditionsreichen Rennstrecke Paul Ricard, ganz idyllisch im Süden Franreichs bei Le Castellet gelegen, starten die französischen Truckracer an diesem Wochenende in ihre Nationale Meisterschaft. Am heutigen Freitag ging es noch eher gemächlich zu.
Auf dem Programm standen hauptsächlich Presse- und Sponsorenfahrten sowie ein 45-minütiges Zusatztraining...

Weiter lesen