Donnerstag, 28.05.2015
Meritor
Tankpool24
DKV Euroservice
Meyle
TRO

Der Sonntag in Misano Teil 3 – Doppelsieg für Buggyra

Der Sonntag in Misano Teil 3 – Doppelsieg für Buggyra Der Sonntag in Misano Teil 3 – Doppelsieg für BuggyraDer Sonntag in Misano Teil 3 – Doppelsieg für Buggyra

Misano - 24. Mai 2015 - Pünktlich zum letzten Rennen vor insgesamt 35.000 Zuschauern kam die Sonne hervor, das Thermometer knackte erstmals an diesem Wochenende die 20-Grad-Marke. Die Sonne lachte auch für Polesetter Jose Rodrigues – zumindest zu Anfang. Der Portugiese ist ja nicht unbedingt als starker Starter bekannt, doch diesmal zog er gleich davon, während knapp hinter ihm die Verfolger schon Reinert attackierten, der ja in der Startaufstellung neben Rodrigues gestanden hatte. Doch das Gefühl des Spitzenreiters konnte der Portugiese nicht einmal eine Runde genießen, da krachte es direkt hinter ihm schon kräftig. Körber und Reinert waren etwas heftig aneinander geraten. Reinerts MAN landete im Kies, Körbers Iveco stand quer auf der Piste. Die Verfolger schlängelte sich an den Havaristen vorbei, und dann wurde auch schon die rote Flagge geschwenkt. Während sich der MAN waidwund in die Boxengasse schleppte, war der Iveco nicht mehr fahrtüchtig, er musste abgeschleppt werden...

[Weiter lesen]

Weitere Meldungen:

Truckrace Misano
Wetter
Wettervorhersage
Freitag nächster Tag
18 Grad, Regen

 

Misano, Race 4
  1. A. Lacko
  2. D. Vrsecky
  3. N. Kiss
  4. A. Albacete
  5. J. Hahn
  6. A. Janiec
  7. J. Rodrigues
  8. J. Robineau
  9. E. Lohr
  10. R. Reinert
 

 

truckracing.de Facebook Page
 

 

European Championship 2015

Fahrer Meisterschaft

  1. N. Kiss (209P)
  2. A. Lacko (155P)
  3. J. Hahn (147P)

 

Team Meisterschaft

  1. Buggyra Racing 1969 (282P)
  2. Team OXXO – Lion Truck Racing (263P)
  3. Team Reinert Adventure (218P)

Komplette Auflistung

 

© 2001 - 2015 bartscher.net