Dienstag, 20.11.2018 | Deutsch | English
Championat de France Camions - Der Sonntag in Albi, Anthony Janiec ist Meister 2018

Albi - Der Sonntag auf dem Circuit d’ Albi, dem Finaltag des Championat de France Camions, begann mit einem phantastischen Sonnenaufgang, begleitet von kräftigem Wind mit zum Teil extrem heftigen Windböen. So begannen einige Teams und Aussteller schon sehr früh Teile ihrer Zelte, die besonders windanfällig schienen, abzubauen - bevor der Tag überhaupt richtig begonnen hatte.
Als die RaceTrucks zum sehr frühmorgendlichen WarmUp antraten, war es 6 Minuten vor Sonnenaufgang und entsprechend dämmerig. MAN-Pilot Sascha Lenz (GER) fuhr mit 1:43,609 Bestzeit, knapp gefolgt vom Titelverteidiger der Französischen Meisterschaft, Lion-Pilot Anthony Janiec (MAN)...

 Weiter lesen

Championat de France Camions - Der Samstag in Albi

Championat de France Camions - Der Samstag in Albi

Während die Truck-EM ja schon am letzten Wochenende auf dem Circuito del Jarama bei Madrid ihren Saisonabschluss gefeiert hat, steht an diesem Wochenende das Finale des Championat de France Camions in Albi auf dem Programm. Touristen aus aller Welt zieht es eigentlich aus ganz anderen Gründen in den malerischen Ort im Süden Frankreichs mit seinen rund 50.000 Einwohnern. Henri de Toulouse-Lautrec dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt, ist hier ein ganzes Museum gewidmet, das Ziel vieler Kunstfreunde...

Weiter lesen

Vorläufiger Kalender 2019

Vorläufiger Kalender 2019

Nach dem Finale in Jarama gab ETRA, Promoter der FIA European Truck Racing Championship, bekannt, wann die Truckracer im nächsten Jahr wo antreten werden.
Das ist so noch nicht endgültig, es könnte sich hier durchaus noch etwas ändern, der World Motor Sport Council (WMSC) der FIA muss dem Ganzen ja auch noch zustimmen.
Die aufgeführten Termine sind erst einmal das Ergebnis der Gespräche und Verhandlungen der jeweiligen lokalen Organisatoren und der Rennstrecken mit dem Promoter...

Weiter lesen