Sonntag, 21.04.2024 | Deutsch | English
Der Freitag beim Truck-Grand-Prix - Norbert Kiss gewinnt das erste Rennen

Der Freitag beim Truck-Grand-Prix - Norbert Kiss gewinnt das erste Rennen

15. Juli 2023Nürburgring - In diesem Jahr ist der Zeitplan beim Truck-Grand-Prix am Nürburgring etwas anders als gewohnt und so stand am Freitagabend bereits das erste Rennen der Europameisterschaft auf dem Programm.
Zuvor im Qualifying hatte sich Norbert Kiss die Pole knapp vor Sascha Lenz sichern können.
Dahinter folgten Jochen Hahn, Anderson, Albacete, Kursim, Lukas Hahn, Halm, Rodrigues und Taylor.
Beim Start zum Rennen kam Lenz dann sehr gut weg, fuhr die erste halbe Runde Seite an Seite mit Kiss und hatte sogar etwas die Nase vorn. Beim Anbremsen zur Kurzanbindung wurde der Lokalmatador dann jedoch von Anderson touchiert und fiel bis auf Position acht zurück.
Hahn und Albacete nahmen die Verfolgung von Kiss auf und so waren die Podiumsplätze auch schon vergeben.
Lenz konnte sich bis zum Ziel noch bis auf Rang vier vorkämpfen. Dahinter folgten Anderson, Halm, Lukas Hahn, Kursim, Faas und Hecker.