Mittwoch, 17.04.2024 | Deutsch | English
Beschluss des FIA World Motor Sport Council – 12 Rennen in 2013

Beschluss des FIA World Motor Sport Council – 12 Rennen in 2013

04. Oktober 2012Vor wenigen Tagen veröffentlichte die FIA anlässlich der letzten Sitzung des World Motor Sport Councils in Paris eine siebenseitige Pressemeldung zu insgesamt rund 15 FIA-Serien. Da ging die kurze Passage zur FIA European Truck Racing Championship beinahe unter: „A new system of points will be introduced to allow each competitor entered in the Championship to score points for the Teams’ title with its two best-classified trucks in each event. The 2013 FIA ETRC calendar will be confirmed at the December WMSC meeting. There will however be 12 events with 10 counting towards the title.”
In Jarama kommen nun erstmals seit diesem Beschluss die Truckracer zusammen. Mehr als die künftige Änderung bei der Teammeisterschaft wird sicherlich diskutiert werden, dass es nun doch 12 Events geben wird, wenn auch nur zehn davon zur Meisterschaft zählen sollen. Damit will man wohl dem Wunsch der Teams entgegenkommen, die sich schon seit langem 10 Rennen in 10 Ländern als Maxime auf die Fahnen geschrieben haben – gleichzeitig aber wohl auch die Organisatoren der Rennen der FIA ETRC nicht verprellen.

Impressionen:

Beschluss des FIA World Motor Sport Council – 12 Rennen in 2013