Dienstag, 28.05.2024 | Deutsch | English
Truck Grand Prix Vorbericht Part II

Truck Grand Prix Vorbericht Part II

05. Juli 2011Um weiteren Missverständnissen gleich vorzubeugen, mit der 26. Ausgabe wird der Truck Grand Prix 25 Jahre alt, und damit kann Truckracing am Ring auf eine lange Tradition zurückblicken. Aber auch das Video-Live-Streaming vom TGP ist eigentlich schon traditionell. Nach Kölner Lesart ist etwas beim zweiten Mal ja schon Tradition und beim dritten Mal bereits Brauchtum. Und das Video-Live-Streaming erlebt 2011 ja sogar schon seine vierte Auflage.
Begonnen hatte es 2006 mit einem Audio-Live-Stream im Rahmen eines Studienprojekts – übrigens mit finanzieller Unterstützung von Markus Oestreichs „NOLimit Kartbahn“. Mit Hilfe des ADAC-Mittelrheins gab es dieses Audio-Live-Streaming auch im darauf folgenden Jahr. Da aber eigentlich schon eher im Hinblick darauf, dass man nicht nur den Ton sondern natürlich mit größerem Aufwand auch die dazugehörigen Bilder live übertragen könnte. 2008 sorgte der ADAC denn auch für die notwendige Infrastruktur und stellte zudem finanzielle Mittel bereit, um mal zu zeigen, wie man das Internet sonst noch so nutzen kann. Das Echo war überwältigend.
Als dann ein Jahr später erneut der TGP anstand, erwartete man allenthalben, dass bartscher.net und der ADAC erneut die TV-Bilder vom TGP live ins Netz stellen würden. Nur es fehlte an den notwendigen Finanzen. Da machte sich insbesondere Lutz Bernau stark und rührte bei den Teams und den Unternehmen so lange die Werbetrommel, bis die nötigen Mittel beisammen waren. Und so war es dann auch im letzten Jahr, und so ist es auch diesmal.
Der ADAC-Mittelrhein stellt als Veranstalter erneut die Bilder zur Verfügung, lässt die notwendigen Leitungen einrichten und bartscher.net wird wieder für die technische Durchführung verantwortlich sein.
Insgesamt kommen 28 leistungsfähige Streaming-Server in zwei verschiedenen Rechenzentren zum Einsatz. Drei zusätzliche digimago-Server sorgen dafür, dass die Anfragen der User gleichmäßig auf die Streaming-Server verteilt werden. Es werden sämtliche Truckrennen übertragen, zwischendurch – insbesondere dann wenn das Ringradio übertragen wird – werden kurze Begrüßungsvideos von Piloten der Teams und/oder Sponsoren, die das Projekt unterstützen, sowie kurze Trailer von truckrace.tv und ein kleiner ausgesprochen gelungener Film von Renault Trucks zu Ehren unserer Trucker eingespielt. Ohne die Teams und Sponsoren
Lutz Bernau TruckSport – Pilot Uwe Nittel
Team Hahn Racing – Pilot Jochen Hahn
Equipo Cepsa - Pilot Antonio Albacete
tankpool24Racing-MB-Motorsport – Pilot Steffi Halm
Renault Trucks – Piloten: Markus Oestreich; Markus Bösiger; Adam Lacko
Meritor – Piloten: Markus Oestreich; Markus Bösiger; Adam Lacko
und der TRO-TruckRaceOrganisation
wäre dieses Video-Live-Stream gar nicht möglich.
So wird denn auch das Video-Live-Streaming nicht nur auf diesem WebPortal und auf truckrace.tv zu sehen sein, sondern auch auf den Seiten sämtlicher beteiligter Teams und der Sponsoren übertragen.
Eine lange Tradition hat der TGP ja auch als Musikfestival – naturgemäß mehr in Richtung Country-Music.
Doch auch die Truckracing-Fans von damals sind nicht unbedingt mehr die von heute, sie werden zudem immer jünger. Und so kommen seit einigen Jahren auch immer wieder namhafte Künstler aus Rock und Pop in die Müllenbachschleife und bringen die Fans zum Rasen. War zuletzt mit Sascha einer der ganz großen Etablierten da, so ist es diesmal eine aufstrebende, aber nicht minder populäre Band, Revolverheld, deren Hits momentan in den Radiostationen rauf und runter gespielt werden.
Natürlich berechtigen sämtliche TGP-Tickets auch zum Besuch der Konzerte in der Müllenbachschleife, am Freitag und am Samstag. Und wer sich mehr für Revolverheld und Co. interessiert und beim Truckracing nur mal so reinschnuppern möchte, für den gibt es auch noch das spezielle Freitagticket. Der gesamte Online-Vorverkauf ist mittlerweile zwar gestoppt, Karten fast aller Kategorien gibt es aber weiterhin an vielen Geschäftsstellen des ADAC und am Ring selbst.