Mittwoch, 17.04.2024 | Deutsch | English
Alastaro ohne Superrace-Trucks !?

Alastaro ohne Superrace-Trucks !?

08. Juni 2003Spielberg - Am Rande des österreichischen Truck Grand Prix warteten drei der vier Superrace-Truck-Teams mit einer Überraschung auf. Wie Martin Pouva, Pressereferent des Buggyra-Teams, uns mitteilte, hatten das Deutsche Post World Net Truck Team, Equipo Cepsa und das Buggyra Truck Racing Team eine Erklärung unterzeichnet, beim 6.Lauf zum FIA European Truck Racing Cup am 2./3. August 2003 im finnischen Alastaro nicht antreten zu wollen. Begründet wurde dies mit rein kommerziellen Gründen, der hohe finanzielle Aufwand stünde in keinem Verhältnis zum Effekt. Einzig vom Tatra Prima Team fehlte noch die Unterschrift.<br />
Die Entscheidung kam selbst für gewöhnlich äußerst gut unterrichtete Insider höchst überraschend. Nicht wenige sehen dies allerdings sehr skeptisch. Schließlich seien bis dahin noch zwei weitere Rennen, und je nachdem wie danach die Tabelle aussehe, werde vielleicht doch einer umfallen, und dann würden auch die anderen gezwungenermaßen die lange Reise nach Norden antreten.